Schulgarten Lisberg

Schulgarten Lisberg

Im Schuljahr 2014 / 15 entstand auf dem Schulgelände in Lisberg in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Lisberg ein Schulgarten.
Die damalige zweite Klasse unter der Leitung von Frau Hofweber bestellte ein Beet. Gurken, Zucchini Tomaten, Paprika, Kräuter und Physalis gediehen gut. So manch ein Schüler probierte ein Gemüse oder eine Frucht, die er von zu Hause noch nicht kannte.
Im Herbst diesen Jahres erntete der Obst- und Gartenbauverein die Kartoffeln. Es waren gelbe, rote und schwarze Sorten.
Die Klasse 1a machte die Kostprobe! So groß waren die Geschmacksunterschiede nicht. Aber lustig sehen die verschieden farbigen Kartoffeln aus.
Im Oktober 2015 wurde dem Obst- und Gartenbauverein der Dorfökologiepreis verliehen. Neben der aktiven Jugendarbeit, der Pflege von öffentlichen Grünanlagen, Aktionen zur Förderung der Artenvielfalt, wurde die Zusammenarbeit mit der Schule gewürdigt.
In diesem Schuljahr soll nun der Garten weiter gestaltet werden. Die Beete werden eingefasst, ein Baum soll gepflanzt werden und vieles mehr.
Besonders erfreulich ist, dass sich ab dem Jahr 2016 alle Lisberger Klassen am Schulgarten beteiligen und ihn so zu weiterer Blüte verhelfen.